Rückruf erwünscht?
isorast
Termin vereinbaren

Das Passivhaus

Das Passivhaus - so viele Vorteile !

  • Hohe Behaglichkeit
    • Warme Fensterflächen und Wände – keine Strahlungskälte mehr
    • Keine unangenehme Kaltluft vom Fenster
  • Immer gute Luft
    • Auch nachts bei geschlossenen Fenstern z.B. in den Schlafräumen
    • Trotz vielfältiger Ausgasungen z.B. aus Teppichen, Möbeln etc.
  • Erhöhte Konzentrations- und Lernfähigkeit
    • Insbesondere in Schul-, Kindergarten- und Büroräumen durch geringe CO2-Konzentration in der Raumluft
    • Höhere Sauerstoffkonzentration
  • Keinen Schimmel mehr in der Wohnung
  • Keine Zugluft und Fußkälte
  • Kein Radonproblem mehr
  • Allergikerfreundlich
    • Durch die Möglichkeit, auch während des Pollenfluges die Räume über den Luftfilter zu belüften
    • Durch steten Abtransport von Luftschadstoffen aus Quellen im Wohnbereich
    • Durch Reduzierung der Vermehrung von Hausstaubmilben
  • Attraktive Wohnungen für Vermietung und Verkauf
    • Geringe energiebedingte Nebenkosten („zweite Miete“)
    • Schimmelfreiheit
    • Immer frische Luft
  • Werterhalt / -steigerung von Altbauten
    • Keine Feuchteschäden im Mauerwerk oder in der Dämmung durch unkontrolliert entweichende warme Luft
    • Keine Schimmelbildung im Wohnbereich – auch nicht hinter Schränken
  • Geringe Energiekosten
    • Durch erheblich reduzierte Heizenergie (ca. 80 % gegenüber dem neuen gesetzlichen EnEV-Standard; über 90 % gegenüber normalem Gebäudebestand)
    • Weitgehende Unabhängigkeit von Energiepreissteigerungen bei Öl und Gas
  • Aktiver Klimaschutz und Ressourcenschonung
  • Senkung der Umweltbelastungen durch herkömmliche Brennstoffe
Passiv Haus